Panther für Blut bei Atl Out

Carolina Panther (-3, 50,5 o / U) in Atlanta Falcons

Die Carolina Panthers (1-2 SU und 1-2 ATS) an diesem Sonntag eine Chance auf Erlösung haben, wenn sie die Atlanta Falcons (2-1 SU, 2-1 ATS) im Georgia Dome (01.00 Eastern) besuchen . Die Falken waren die einzige Mannschaft, den Panther einen Verlustes letzte reguläre Saison Hand, ihrem Streben nach Perfektion in Woche zur 16. Aber Carolina wird nicht nur für diesen Verlust für Payback suchen werden; sie werden wollen, auch aus der vergangenen Woche Spiel stammen einige Frustration herauszunehmen, wenn Minnesota die 14-Spiel zu Hause Siegesserie Panther beendet.

Nach dem Herausspringen zu einer 10-0 Führung, kann Carolina tut nichts offensiv gegen die Wikinger, Shutout des Rest des Weges bekommen und 16-10 fallen. Schutz war die große Frage – genau wie in der Super Bowl Rückschlag Denver – mit Cam Newton entlassen zu  werden achtmal .

Zum Glück für Cam, Atlanta hat praktisch keinen Pass Rush und rangiert in der Liga in der Gesamtverteidigung drittletzten. So Sonntag Angelegenheit sollte die Straftat sehen wieder auf die Strecke, auch ohne Start-RB Jonathan Stewart, der von einer Oberschenkelverletzung erholt sich weiter.

Mit Stewart an der Seitenlinie, Fozzy Whittaker (24 trägt, 135 Meter auf das Jahr) Zahlen am meisten bekommen von der trägt, das heißt, wenn Cam (117 Yards auf 24 trägt) Tote nicht den Felsen selbst.

Neben der o-line, sucht der Mann für das größte zurückschnappbare Spiel wird Kelvin Benjamin sein. Schließlich seine zweite Saison fehlt aufgrund einer Verletzung, zerbrach Benjamin 13 Empfänge für 199 Yards und drei Touchdowns durch zwei Wochen in Anspruch. Dann wurde er von den Wikingern (Null Fänge auf ein Ziel) bageled.

Während die Carolina Straftat in eine viel einfacher Tag gegen Atlanta ist, wird die Verteidigung (derzeit an dritter Stelle in Yards erlaubt) bei defcon fünf sein. Atlanta führt derzeit die Liga in Scoring bei 34,7 PPG. Zugegeben, sie haben den Luxus der Wiedergabe die Bucs, Heiligen, und Räuber haben – möglicherweise die drei schlimmste Verteidigung in der Liga – aber sie sind immer noch in einem alarmierenden Clip Scoring. Und für viele Feld Ziele im vergangenen Jahr Absetzen wird die Rate, mit der sie Majors sind Scoring hat die Falcon treu, optimistisch haben.

Der Schlüssel zur Wende war Matt Ryan. Einmal unter der Elite der Liga erlitt der QB durch ein paar Jahre nach unten, die zu vielen teueren Umsätzen sahen. Früh im Jahr 2016, ist er in der Liga mit 970 Metern vorbei vierten und hat warf nur einen Pick (im Vergleich zu sieben TDs).

Die schlechte Nachricht für Ryan – abgesehen von seiner ersten wirklichen Verteidigung der Saison gegenüber – ist die Top-Ziel Julio Jones mit einer Wadenverletzung laboriert und wurde am Mittwoch der Praxis begrenzt. Er wurde für 16 Yards letzte Woche in einem über den Heiligen 45-32 toben auf nur einen Haken gehalten. Die Falken müssen ihn mehr wie seine üblichen selbst gegen Carolina sein, wenn sie gehen, ihre High-Scoring-Möglichkeiten zu halten.

Ich könnte hier recency Bias erliegen, aber ich habe gern, was ich von Atlanta in diesem Jahr bisher gesehen haben, obwohl sie eine gewinnbar Spiel in Woche 1. Carolina, auf der anderen Seite fallen gelassen, sieht aus wie ein Schatten der Sie könnten einen Sieg quietschen, aber die Trends sind nicht zu ihren Gunsten im Jahr 2015 Team, das die Division im Besitz – – und die NFC: 0-5 in ihren letzten fünf Spielen der Straße ATS; 2-6 ATS in den letzten acht in Atlanta.